Datenschutzhinweis

Allgemeines

Wenn Sie auf die Internetseiten von 1stLine e.K. zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen beinhalten z.B. die Art des Webbrowsers, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Im Rahmen dieser üblichen Vorgehensweise werden diese ausschließlich anonymisiert erhobenen Informationen von uns statistisch ausgewertet.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten und Zweckbestimmung

Im Rahmen unserer Dienstleistungen verarbeiten wir personenbezogene Daten. Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte dem öffentlichen Verfahrensverzeichnis.
Über die Internetseite www.1stline.de erheben, verarbeiten und nutzen wir folgende Daten: Name, Vorname, Firmenname, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse zum Zwecke der Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung Ihrer Anfrage.
Wir setzen auf unserer Website die Webanalyse-Software Google Analytics ein, über die ein Cookie mit einer Gültigkeit von zwei Jahren, wenn er nicht vorher gelöscht wird, auf Ihrem Computer abgelegt wird. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Im Rahmen der Webanalyse werden Daten in anonymisierter Form ausschließlich zu statistischen sowie Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.
Sie können unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern bzw. löschen, indem Sie Ihren Browser entsprechend einstellen. Funktionseinschränkungen unserer Website entstehen dadurch nicht.

Zweckgebundene Verwendung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns online zur Verfügung gestellt haben, nur für die Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen, die Ihnen mitgeteilt wurden, es sei denn die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung

  • erfolgt für einen Zweck, der in unmittelbarem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht,
  • ist für die Vorbereitung, Verhandlung und Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich,
  • ist aufgrund einer Rechtsnorm oder einer behördlichen oder gerichtlichen Anordnung erforderlich,
  • ist zu Rechtschutzzwecken oder zur Abwehr von Klagen notwendig,
  • dient der Verhinderung von Missbrauch oder anderer gesetzeswidrigen Handlungen, die die Integrität der Systeme von 1stLine und damit die Datensicherheit gefährden.

Datensicherheit

1stLine e.K. stellt durch technische und organisatorische Vorkehrungen sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff geschützt werden.

Links

1stLine e.K. ist für die Datenschutzerklärungen anderer Websites oder deren Inhalt, zu denen Links bestehen, nicht verantwortlich. Die Weiterleitung auf externe Internetseiten wird angezeigt.

Ihre Rechte als Internetnutzer

Wir werden Ihre Auskunftsgesuche, Berichtigungs- und Löschungsbegehren und Ihre sonstigen zustehenden Rechte bereitwillig und im gesetzlichen Rahmen nachkommen.
Durch die Weiterentwicklung des Internet werden wir auch unsere Datenschutzerklärung laufend anpassen. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekannt geben. Sie sollten sie daher regelmäßig aufrufen, um sich über ihren neuesten Stand zu informieren.

Google

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Verwendung des Xing Share-Buttons

Auf dieser Internetseite wird der „XING Share-Button“ eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen:
https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an uns wenden. Unsere Kontaktdetails finden Sie im Impressum.

1stLine e.K., Inhaber Ingo Hüser
Stand 27. August 2014